Linienverkehr

Unsere Linienomnibusse fahren für Sie rund um die Uhr, 7 Tage die Woche,…

…mit eigenen Linien,
im Auftragsverkehr des OVF (Omnibus Verkehr Franken GmbH),
im Auftrag der ESTW (Erlanger Stadtwerke),
im Schulverkehr und
im Werksverkehr.


Dabei sind wir für Sie im Gebiet Bamberg, Erlangen, Forchheim, Schlüsselfeld, Geiselwind, Neustadt an der Aisch, Höchstadt an der Aisch, Herzogenaurach und Fürth unterwegs.

Komfort und Sicherheit

Bei der Beförderung unserer Gäste legen wir neben Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit besonderen Wert auf Komfort und Sicherheit. Ein Großteil unserer Linienomnibusse ist daher absenkbar, so dass Rollstuhlfahrern das Ein- und Aussteigen erleichtert wird und auch Kinderwägen problemlos transportiert werden können. Damit wir auch in punkto Sicherheit immer die Nase vorne haben, wird unser Fuhrpark regelmäßig um neue Busse erweitert. Diese sind mit der neuesten Technik ausgestattet und entsprechen den Sicherheitsstandards des ÖPNV (Öffentlichen Personennahverkehr).
Weiterleitung zur VGN Website Weiterleitung zur Busfahren-ERH Website



Sie möchten noch mehr über unsere Leistungen erfahren:



Busvermietung

Unser Fuhrpark bietet für jeden Anspruch etwas. Wir vermieten modernste Reisebusse ebenso wie unseren nostalgischen Oldtimer.

Reisebusse
Unsere Reiseomnibusse Baujahr 2017 sind komfortabel ausgestattet und auf dem neuesten Sicherheitsstandard. Sie bieten Platz für bis zu 60 Fahrgäste und 2 Reiseleiter. Modern, großzügig und zuverlässig garantieren unsere Omnibusse eine vergnügliche Fahrt zu Ihrem Reiseziel.

Wir vermieten unsere Omnibusse unter anderem an Firmen, Vereine, Schulen und Privatleute. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und reichen von Vereinsausflügen, Betriebsausflügen, Freizeitausflügen (zum Beispiel Skifahrten, Fußballfahrten, Weinfahrten, Fahrten in Freizeitparks) über Transferfahrten bis zu Schulfahrten im In- und Ausland.


Oldtimer
Unser "Oldi" ist ein Schmuckstück für alle Nostalgieliebhaber. Er bietet Platz für 37 Fahrgäste und 2 Reiseleiter. Ausgestattet mit dem Flair der 60er Jahre präsentiert sich unser Oldtimer mit Fabrikat O 321 Drögmöller aus dem Jahr 1963 voll funktionstüchtig und bestens gewappnet für Ihre besondere Veranstaltung.

Ideal geeignet für Hochzeiten, Geburtstagen, Jubiläen, Firmenevents. Aber auch bei Vereinsfahrten, Sightseeing, Stadt- und Rundfahrten ist er ein echtes Highlight.






Sie möchten noch mehr über unsere Leistungen erfahren:



Busreisen

Wir freuen uns Ihnen diesen Sommer und Herbst wieder etliche tolle Tagesausflüge anbieten zu können.

Gehen Sie mit uns auf Reisen, ganz entspannt mit unseren voll klimatisierten Luxus-Omnibussen oder nostalgisch in unserem Oldtimer-Reisebus und verbringen Sie eine wundervollen Tag an herrlichen Orten, die es zu entdecken gibt.


Klicken Sie auf die jeweilige Anzeige, um diese groß zu sehen und mit uns Kontakt aufzunehmen.





Sie möchten noch mehr über unsere Leistungen erfahren:



Sicherheits­training

Bei uns wird Sicherheit großgeschrieben.

HINWEIS: Aufgrund von Covid-19 muss das Sicherheitstraining derzeit leider ausgesetzt werden!

Bei unserem Training legen wir nicht nur besonderen Wert auf die entsprechende Ausstattung unserer Busse, sondern engagieren uns darüber hinaus aktiv für mehr Sicherheit im und am Omnibus. Unsere Sicherheitstrainings, die wir an Schulen im Umkreis durchführen, dienen vor allem dazu, dass die Schulkinder…

…richtiges Verhalten an der Bushaltestelle und im Omnibus lernen,
auf Gefahren bei der Anfahrt des Omnibusses achten,
die Sicherheitseinrichtungen im Bus kennenlernen.


Damit das Training für die Schüler möglichst praxisnah und anschaulich wird, fahren wir mit einem unserer Busse direkt zu den Schulen vor Ort und nehmen uns einen Vormittag Zeit. Das Sicherheitstraining ist für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren geeignet. Teilnehmer sind neben den Schulkindern unter anderem noch die Lehrer, der Schulleiter und die Polizei.

10 Regeln für den sicheren Fahrweg mit dem Omnibus:

1. Nach dem Aussteigen niemals vor oder hinter dem Omnibus die Straße überqueren.
WARTEN – SCHAUEN bis der Omnibus abgefahren ist!
2. Nicht neben dem Omnibus herlaufen, sondern warten, bis der Omnibus angehalten hat!
3. An der Bushaltestelle nicht schubsen und drängeln!
4. Beim Einsteigen nicht drängeln!
5. An der Bushaltestelle 1 Meter Sicherheitsabstand zum heranfahrenden Omnibus halten!
6. Im Omnibus die Taschen SICHER verstauen. NICHT den Mittelgang verstellen!
7. Während der Fahrt nicht an die Bustür lehnen!
8. Während der Fahrt die Haltegriffe und Haltestangen nutzen!
9. Die Ausstiege der Türen IMMER freihalten!
10. Sicherheitseinrichtungen NUR in Notfällen benutzen!


Mit Omnibus Vogel – sicher unterwegs.



Sie möchten noch mehr über unsere Leistungen erfahren:



Copyright © 2021 Werner Vogel Omnibusunternehmen e.K. | Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2021 Werner Vogel Omnibusunternehmen e.K.
Alle Rechte vorbehalten.